Wildlife


Die Wildlife Fotografie gehört für mich zum anspruchsvollsten Gebiet der Fotografie. Wer sich selbst damit beschäftig wird das kennen, oft kommt man von einer Tour nicht mit dem erhofftem Ergebnis zurück. Klappt es dann aber doch mal mit dem Wunschfoto ist das Glücksgefühl umso größer. Erlebnisse die kein Zoo und kein Tierpark vermitteln können. Im Vordergrund steht immer das Erlebnis Natur, man wird zum stillen Beobachter und übt sich in Demut...

Aufgenommen werden die Bilder mit der Nikon D750, dem Nikkor 70-200mm 2.8 VRII sowie mit Tamrons 150-600mm G2.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0